• Acker
  • Kartoffeln in Haenden
  • Traktor
  • Kartoffeln Traktor

 

die kartoffel logo

Unser Ziel

Als „Bündnis der Kartoffelprofis“ hat sich die Kartoffel Marketing Gesellschaft mbH (KMG) zum Ziel gesetzt, das Image und den Absatz von Kartoffeln in ganz Deutschland zu fördern.

Der Grund: Vor allem jüngere Menschen wissen wenig oder gar nichts über die zahlreichen Vorzüge der Kartoffel, die weit über den Geschmack hinausgehen. Die KMG setzt sich für eine höhere Wertschätzung der tollen Knolle ein, indem sie die Verbraucher über Missverständnisse aufklärt und so Vorurteile abbaut. Auch den Medien vermittelt sie auf zeitgemäße Weise:

Die Kartoffel ist ein heimisches, vielseitiges und sicheres Lebensmittel, das nicht nur lecker, sondern auch gesund ist.

Der Verbrauch von Speisekartoffeln in Deutschland ist seit mehreren Jahren rückläufig. Insbesondere Jugendliche und junge Erwachsene tendieren vermehrt zu Pasta oder bevorzugen Fertigprodukte, etwa Pommes Frites. Zudem hält sich das Bild der Kartoffel als nährstoffarmer Dickmacher in unserer Gesellschaft hartnäckig.

Die KMG hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieses Bild nachhaltig zu verändern. Sie informiert die Verbraucher über die positiven Eigenschaften der Kartoffel, etwa ihren hohen Vitamin-C-Gehalt oder die vielfältigen Zubereitungsmöglichkeiten, und gibt interessante Einblicke in die Abläufe von Züchtung, Anbau, Ernte sowie Verwertung.

Die Marketingarbeit der KMG wird von freiwilligen Beiträgen der Landwirte, der Abpack- und Kartoffelhandelsunternehmen sowie weiterer Förderer finanziert.



KMG Grafik Beitragsaufkommen

Werden Sie Vertragspartner und fordern Sie hier einen Vertrag an.